Gourmet&Shot: Gasthof Hotel Terzer in Kurtatsch

Die Südtiroler Weinstraße ist irgendwie ein besonderes Fleckchen Erde. Fast mediterranes Klima, trotzdem rundherum recht ordentliche Berge, unendlich erscheinende Apfelplantagen im Tal und beschauliche Weinberge. Viele Gründe, um mal kurz vorbei zu schauen. Gerne im Gasthof Hotel Terzer in Kurtatsch.

Wir kannten Kurtatsch bereits aus einem früheren Urlaub. Seinerzeit residierten wir in einer Ferienwohnung, genossen aber dennoch fast täglich die gute Küche im Gasthof Terzer. Darum entschieden wir uns diesmal, gleich auch dort zu nächtigen.

Erfahrung Bewertung Kritik Hotel Gasthof Terzer Kurtatsch Foodblog Sternestulle
Herzlich willkommen

Die herzliche Begrüßung durch die Chefin bestätigte uns gleich, dass dies eine gute Idee war. Ein Begrüßungsgetränk auf der Terrasse unter unzähligen Weinreben dazu und wir fühlten uns fast wie zuhause.

Die liebevoll eingerichteten – meist erst kürzlich renovierten – Zimmer im Hotel Terzer schaffen eine absolute Wohlfühlatmosphäre. Um den Rest kümmert sich die Familie Terzer und natürlich das Team rund um Küchen- und Juniorchef Valentin und Pizzabäcker Gigi.

Zimmer mit Liebe zum Detail

Ja, Pizza gibt es im Gasthof Terzer auch. Und was für eine! Wir hatten sie noch in so guter Erinnerung, dass wir als erste Vorspeise eine „zum Teilen“ bestellten. Die Margherita mit Peperonata (wir wollten eigentlich Peperoni bestellen, aber manchmal ist das schwer mit dem Ausländisch ;-)) kam dann gleich geteilt auf zwei Tellern an den Tisch.

Erfahrung Bewertung Kritik Hotel Gasthof Terzer Kurtatsch Pizza Sternestulle
Pizza geteilt

„Damit es keinen Streit gibt“, wie uns der freundliche Kellner mit Augenzwinkern erklärte. Den hätte es vielleicht auch gegeben, die Pizza war nämlich so wunderbar wie in der Erinnerung. Dünn, italienisch und mit besten Zutaten belegt. Da kam sogar ich nicht auf die Idee, „wenig Käse“ zu bestellen. Ganz weit oben in meiner persönlichen Pizza-Hitliste!

Beim Hauptgang waren wir uns einig. Auf der Tageskarte standen Tagliatelle mit Hirschragout und Jungspinat. Letzterer mutete uns im ersten Augenblick befremdlich an. Hinterher nicht mehr 😉

Erfahrung Bewertung Kritik Hotel Gasthof Terzer Kurtatsch Tagliatelle Wildschwein Sternestulle
Wilde Pasta

Der dezent butterige Spinat ergänzte perfekt das kräftige Hirschragout. Beides schmeichelte der perfekt gegarten und – natürlich 😉 – hausgemachten Pasta. Sehr fein!

Der zweite Abend begann mit einem gemeinsamen Sektempfang mit Musik auf der Dachterrasse des Hotel Gasthof Terzer. Kleine Häppchen, kühler Sekt und dazu der sensationelle Blick über das Etschtal – was ein Start in den Abend!

Erfahrung Bewertung Kritik Hotel Gasthof Terzer Kurtatsch Foodblog Sternestulle
Sektempfang auf dem Dach

Auch am zweiten Abend kamen wir nicht um eine Pizza herum – war ja auch einfach zu lecker gewesen. Diesmal gab es für mich eine klassische Margherita. Gegenüber kamen noch Oliven, Salami und Sardellen dazu. Perfekt wie am Vortag und dazu noch extra würzig.

Ich konnte natürlich nicht widerstehen und orderte einen Beilagensalat dazu. Dieser war frisch, knackig und mit ausreichend leckerem Dressing begleitet. Daher verputzte ich den Salat bis auf das letzte Blatt, vielleicht zu Lasten der Pizza.

Erfahrung Bewertung Kritik Hotel Gasthof Terzer Kurtatsch Pizza Salat Sternestulle
Nochmal Pizza

“Wenn Du nicht aufisst, gibt es keinen Nachtisch.“, so die Anmerkung des Kellners (ungefähr im Alter meiner Tochter) beim Blick auf meinen letzten Rest der Pizza. Manchmal bin selbst ich sprachlos 🙂

Ich gelobte Besserung und so durften wir tatsächlich doch ein Dessert bestellen. Schokokuchen mit frischen Erdbeeren und Williamsbirnen-Sorbet. Der Kuchen lauwarm und cremig, dazu das spritzige Eis und süße Erdbeeren – ein Dessert für Magen und Herz.

Erfahrung Bewertung Kritik Hotel Gasthof Terzer Kurtatsch Schokokuchen Erdbeeren Birnensorbet Sternestulle
Dessert

Das Hotel Terzer schafft es mit familiärer Atmosphäre, traumhaften Zimmern und wunderbarem Essen zu begeistern. Perfekt für ein paar Tage Zwischenübernachtung oder auch mehr schöne Zeit an der Südtiroler Weinstraße.

Gasthof Restaurant Terzer
Obergasse 5a
I-39040 Kurtatsch | Südtirol

www.gasthof-terzer.it

Auch perfekt für einen Zwischenstopp:
Gasthof zum Hirsch Görisried

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close Me
Looking for Something?
Search:
Post Categories: