7   35
5   19
0   9
0   14
2   22
2   29

Wiener Schnitzel und die Jungfrau von Orleans

Oder: Menükarussel – 1. Akt.
Spielort: 17achtzig Schank- und Speisekeller in Recklinghausen.
Programm: 4-Gang-Menü inclusive Wein (oder Bier) und Mineralwasser
Eintrittspreis: 69,- Euro.

Im gemütlichen Gewölbekeller präsentiert sich das 17achtzig, die Tische stilvoll gedeckt. Wir hatten das Glück, direkt neben der offenen Küche zu sitzen. Dadurch konnten wir erleben, wie gut organisiert, weitgehend ruhig und vor allem sauber die Küche des 17achtzig ist.

Küche 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Tisch in erster Reihe

Bevor es mit dem eigentlich Menü losgeht gibt es Brot und Butter. Grundsätzlich nichts Besonderes. Das Brot frisch und in zwei Sorten. Die Butter aber präsentiert sich luftig aufgeschlagen und gesalzen, was es dann doch besonders macht.

Natürlich erreicht uns auch der freundliche Gruß aus der Küche: Tunfisch, Couscous, Kürbiskernöl. Letzteres hätte gern etwas mehr sein dürfen. Besonders schön dabei die Teller – und das ist keineswegs despektierlich gemeint!

Gruß der Küche 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Wunderschön serviert – Grüße der Küche

Das diesjährige Menü im Karussell startet mit dem für das 17achtzig typischen Kellerbrett. „Götter, Helden und Wieland“ – oder Kalbstatar, Kürbis und Jakobsmuschel.

Kellerbrett 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Götter, Helden und Wieland

Das Kalbstatar ist definitiv ein Highlight im Menü. Das gebackene Bällchen wird serviert mit Kartoffeln, Preiselbeeren und Zitronencreme. Zusammen am Gaumen wird es zum perfekten Wiener Schnitzel. WOW!

Kopfkino am Gaumen

Der Kürbis kommt sehr schmackhaft einher mit leckerem Salat und Brombeere. Bei der Jakobsmuschel mit Gurke und Passionsfrucht scheiden sich die Geister am Tisch – wunderbar glasig gebraten und gut gewürzt ist sie aber allemal.

Beim zweiten Gang begegnet uns die Jungfrau von Orleans, ihres Zeichens französische Blutwurst mit Apfel und Süßkartoffel. Die Blutwurst natürlich von bester Qualität, für meinen Geschmack war der Süßkartoffel-Stampf etwas überdimensioniert und überlagerte die Säure des Apfels. Aber wie gesagt: für meinen Geschmack.

Blutwurst Apfel Süßkartoffel 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Jungfrau von Orleans

Im Hauptgang stehen „Prometheus“ und „Pandora“ zur Auswahl. Glücklicherweise findet beides seinen Platz am Tisch. Kanada Beef (rosa gebraten und geschmort), Tomate, Eigelb und Parmesan – lecker, aber nicht unbedingt Goethes Hymne.

Hauptgang zweierlei Rind 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Prometheus

Nach der Öffnung der Büchse präsentiert sich Pandora weit weg von Dosenfutter. Der Tunfisch im Knuspermantel mit Brunnenkresse und Fondant Kartoffeln ist perfekt rare, zart und abgestimmt in der Würze. Lediglich auch wieder etwas zuviel des Guten beim Püree.

Hauptgang Tunfisch 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Pandora

Zum Dessert darf gewählt werden zwischen dem „Triumpf der Empfindsamkeit“ oder der „Laune des Verliebten“. Die deutsche Käseauswahl am Brett mit Früchtebrot fand Gefallen, reichte aber nicht unbedingt zum Triumpf. Ostfriesentee, Milchmädchen und Sanddorn – Schichttorte, Sanddorneis, Milchmädchenkaramell und ein Tässchen Tee. Genau das, was angesagt war.

Dessert 1780 Recklinghausen Erfahrungen Menükarussel Foodblog Sternestulle
Dessert zum Verlieben

Beim Wein konnte übrigens gewählt werden zwischen Grauburgunder (Flick, Rheinhessen) und Sangiovese (Trambusti, Toskana), ganz nach persönlichem Gusto. Die Herren am Tisch wählten zum Aperitif ein frisch gezapftes Bier, welches nicht zusätzlich berechnet wurde. Der Service war durchweg freundlich und das bei voll besetztem Gewölbe. Wir hatten einen schönen Abend und freuen uns schon auf den zweiten Akt des Menükarussells.

17achtzig Schank- und Speisekeller
Heilig-Geist-Str. 3
45657 Recklinghausen

https://www.17achtzig.de/

Ich bin noch mehr mitgefahren auf dem Menükarussel. Leute zum Mitfahren gesucht.
Vesttafel Recklinghausen
Gute Stube Herne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close Me
Looking for Something?
Search:
Post Categories: